Gute Besserung liebe Nazis!


Freitag, 30.06.2006 17:00 Uhr
Deutschland - Argentinien 5 : 3 (1 : 1, 0 : 0) n. Pen.
0:1 Ayala, 1:1 Klose, 2:1 Neuville, 2:2 Cruz, 3:2 Ballack, 3:3 Maxi, 4:3 Podolski, 5:3 Borauski


Die Deutschen werden also heute 4:1 gewinnen. So ist der Plan! Ich glaube an einen schnellen, Blitzkriegartigen Start....! Auch wenn es mir gefallen würde, wenn die Deutschen heute ausscheiden, als Mentalitäts-Test.


Sofort wird klar: die Deutschen sind heute auf Krawall aus! Riquelme wird gleich hat attackiert. 1.

Sofort eine gelbe Karte für Podolski - 2. Hartes Einsteigen der deutschen Mannschaft. Was soll das werden? Das ist nicht as richtige Mittel!

5. Argentinien beginnt gut. Schönes Kombinationsspiel.

Aha! Klose mit seiner ersten schnen Schwalbe. Aber auch nicht besonders klug von Heinze. Freistoß, zu Recht. 30 Meter. Podolski! Abbondanzieri im Nachfassen.... 7.

Erste Ecke für Argentinien.. Roman! 8. Hui! Auf das kurze Eck gezielt.

Die Deutschen beginnen heute nicht so schwungvoll wie in den anderen Partien. Die Argentinier sind besser - Deutschland foult viel zu viel. Mal sehen welcher Plan sich gleich erschließt... Freistoß Roman..... Wird nichts. 10.

Ich verstehe bei Argentinien Crespo nicht.... Der einzige, der bei Argentinien nie so recht im Spiel zu sein scheint....13.

Übrigens: weil dieses Spiel so wichtig ist, sehen wir wieder den schrecklichsten Schiedsrichter des Universums an der Pfeife. Den albernen Slowaken Michel. Als wenn der nicht, schon alleine bei dieser WM, schon oft genug bewiesen hätte was für ein Grauen er ist. Naja. Welcher Schiedsrichter ist das nicht, extra zu diesem Turnier.

Die Deutschen scheinen auf Konter aus zu sein. Komische Idee. Wenig Ballbesitz.

Jetzt ein Konter der Deutschen - Ballack köpft knapp vorbei!!! 17. Allerdings ging dem Konter ein glasklares Foul an Lucho Gonzales voran.... Das wäre ein Riquelme Freistoß gewesen.

Ach Gott. Schon wieder so ein Freistoß. Diesmal für Deutschland. 18. Es erübrigt sich inzwischen zu sagen, das dem kein rechtes Foul vorangegangen sein will.

Guter Angriff der Argentinier! Ecke. 19. Sorin köpft senkrecht nach oben. Kennen wir ja. Den bösen Ball.

Irgendjemand hat Schneider vor der WM Reklamieren beigebracht! Der macht ja nichts anderes mehr! Was soll das?!?! 20.

Der Deutsche: heute lauert er. Ich finde, er sollte wieder mehr selber machen. Darf er sich ruhig trauen! 23.

Langsam aber sicher bekommen die Argentinier keine Freistöße mehr. Aha. 24.

Schön gespielt von Ballack. Aber ein Angriff wird trotzdem nicht draus. 25.

Schneider legt sich um flanken den Ball immer auf den linken Fuß, weil er das mit dem nicht kann. 26.

Argentinien bislang klar besser. So ist es nur eine Frage der Zeit bis sie das erste Tor machen. 27.

Ballack hält sich zurück, aber wenn dann spielt er sehr kluge Pässe. 28. Währenddessen hat Podolski Glück das er nicht Gelb-Rot sieht. Also, im Prinzip hat ja jeder Spieler ständig und immerzu Glück das er nicht Gelb sieht. Für Husten. Oder seine Frisur, was wiederum durchaus berechtigt sein kann.

Komisch. Heute spielen die Deutschen fast so wie die Schweden. Nur das die Argentinier nicht so wie die Deutschen spielen. Oder so.32.

Argentinien kann mehr, trotzdem dominieren sie das Spiel klar. Was ist mit den Deutschen? Ich befürchte, spätestens wenn Messi kommt, oder Aimar, ist der Arsch ab. Was meiner Verschwörungstheorie irgendwie nicht gut tun würde.

Freistoß Argentina. Nix. 34. Lahm macht ein gutes Spiel, aber daran kann man sich ja gewöhnen.

Metzelder und Mertesacker sind heute doch etas wacklig..... Freistoß mal wieder, für Roman. Wieder nichts. 36.

Von Deutschland hatte ich mehr erwartet. Ich hatte gedacht, das die mehr können. Andererseits steht es auch noch 0:0. Wer weiß was Klinsmann sich ausgedacht hat.... Hm... 38. Argentinien dagegen überzeugt mich, obwohl sie etwas engagierter sein dürften. Aber das kennen wir ja. Immer muß man warten, bis Messi sein Zimmer aufgeräumt hat!

HUI! Tevez muß den Doppelpass mit Roman spielen, dann fällt das 1:0. Macht er aber nicht.

Argentinien gewinnt im Mittelfeld jeden Zweikampf. Besitzt die komplette Kontrolle über das Spiel. 41.

Tevez verarscht Friedrich von vorne nach hinten und von oben nach unten. Durch die Hosenträger, wie man ja sagt, sach ich. Hätt` ich fast gesacht. 42.

Ballbesitz: Argentinien 80%, Deutschland 20%. Das ist ein Klassenunterschied. So unterlegen waren die Deutschen in den letzten 4 Jahren gegen die Argentinier noch nie. Nur: der Argentinier sollte vor der Pause ein Tor schiessen. Sonst wird das trotzdem nichts. 43.

Die Deutschen spielen jetzt, wenn nach vorne, nur hohe Bälle. 45. Trotzdem Freistoß. Und das war eine klare Schwalbe von Podolski, hätte Gelb-Rot geben müssen. Lächerlich. Der Schiedsrichter steht direkt daneben. Schweinsteiger: Nix. Halbzeit. Ist Deutschland doch soo schlecht? Ne, oder?

Frank sagt: 1:0 Messi, in der 75. Minute. Jogi sagt: wir müssen jetzt mutiger sein. In der Tat.

Gut von Friedrich, Gelb für Sorin, der damit für das Halbfinale gesperrt wäre.... 46. Muß man wiederum nicht geben. Freistoß, Podolski. Abbonanzieri. Gut.

Abbondanzieri macht mit Abstand die präzisesten Abschläge der WM. Meine Güte. Sehr gut. Auch wenn der Mann irgendwie aussieht wie 45.

Ecke Argentina. 48. Roman..... GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL! Gol Argentina! Ayala köpft den Eckball in das deutsche Tor....... 1:0, 49. Minute.

Das versaut mir meine ganze schöne Theorie. Oder? Alles spricht jetzt für die Argentinier, die sowieso schon klar besser waren in diesem Spiel. Und sie machen weiter Druck! 51.

Ayala gewinnt beim 1:0 das Kopfbalduell gegen Klose..... Mit 1,34 m. Nicht schlecht.

Bei den Deutschen muß jetzt was passieren - und die Argentinier haben noch nicht mal Messi gebracht..... 53.

Ich glaube es ist Emma, die schreibt: "Gol gol gol gol gol gol gol gol goooool!". Das ist richtig, liebe Emma. Aber: freue dich nicht zu früh.

Heinze ist bei den Argentiniern irgendwie der einzige, der ständig foult. Sehr ungeschickt. 54.

Hui! Gefährlicher Konter der Argentinier! Der geblockt wird. Friedrich hat große, riesenhafte Probleme mit Tevez. 55.

Riquelme könnte etwas nachdrücklicher Fussball spielen. Irgendwie sieht das immer nach halber Kraft aus, was der Mann macht.56.

Argentinien zieht sich jetzt etwas zurück, läßt seinerseits die Deutschen kommen. Das würde ich nicht machen. Die Abschläge von Senor Abbondanzieri beiben Weltklasse. 58.

Um Gottes Willen. Schneider schwalbt, Mascherano sieht Gelb. Ein unglaublicher Witz, nachdem wir fast schon vergessen hatten, wie beschissen der Schiedsrichter ist. Podolski schiesst direkt. Super Idee, von der Torauslinie. 60.

Hm. Klinsmann scheint den lustigen Odonkor bringen zu wollen. Bislang erschliessen sich mir seine Ideen bislang nicht. 62. Er kommt tatsächlich, für Schneider. Die Argentinier stehen jetzt trotzdem zu tief, auch wenn sie meinen das sei eine gute Idee. Ist es nicht. 63.

Die Idee mit Odonkor könnte sein: eine Gelb-Rote Karte für Mascherano oder Sorin zu provozieren, um Überzahl zu schaffen. Beide spielen links hinten, mal mehr mal öfter.

Hui! Ballack! Aber er schiesst nicht gut. 64. Wir sehen, das Klose vorher Abbondanzieri hart gefoult hat (im 5-Meter Raum), das aber niemand gesehen hat. Also, zumindest der wahnsinnige aus der Osten nicht.

Immer mehr Phantasiefreistösse für die Deutschen jetzt. 66.

Ballack foult unglaublich offensichtlich, bekommt aber eine Ecke. 67.

Ich hatte es befürchtet - durch seinen Rückzug, hat Argentinien die Deutschen ins Spiel gebracht. Das schien vorher relativ unmöglich, so weit waren sie draussen. 68.

Pekerman sollte jetzt Messi für Crespo bringen, das würde mir gefallen.

Freistoß Deutschland - gefährlich. 69. Vorher sehen wir - Abbondanzieri muß ausgewechselt werden, nach Kloses unfairem Foul. Warum beschwert sich Ballack da? Was soll das?!?! Ballack meckert in einem fort mit dem Schiedsrichter. Was soll das?!?! Leo Franco kommt. 71. Kein schönes Bild, das die Deutschen jetzt wieder abgeben. Ihr Benehmen war die ganze Zeit schon weit schlechter als hr Spiel.

Pfiffe im Stadion für Abbodanzieri. Was glauben die deutschen Zuschauer? Das der argentinische Torwart sich auswechseln läßt um zu simulieren? 71.

Jetzt kommt Cambiasso für Riquelme, und auch die Argentinier pfeifen...... Jetzt stehen die Zeichen vollendst auf Konter. 72.

HUUUUIIIIII!!!! Fehler von Lahm, Tevez sieht Maxi, der schiesst mit 1000 km/h ans Aussennetz.......! Das hätte das 2:0 sein sollen..... 73.

Schweinsteiger foult mit Ansage und in Revanche!!!! Das war mindestens Gelb!!! Aber der Schiedsrichter pfeift gar nichts!?!? Ist der jetzt komplett bezahlt?!?! 74. Unfaßbar!!! Maxi scheint sich dabei verletzt zu haben.

Jetzt kriegen die Deutschen einen gefährlichen Freistoß, 20 Meter vor dem Tor. Eine Frechheit!!! Klar den Ball gespielt. Ein Witz!!! Wie kann das sein? Michel übertrifft sich selbst in seiner Unfähigkeit. Und in seiner Fähigkeit, ein Spiel zu beeinflussen. 76.

Schweinsteiger geht, Borauski kommt. 77.

Argentinien braucht jetzt Messi.

Crespo macht ein Desaster von einem Spiel und geht. Julio Cruz kommt. Das heißt auch, Messi scheint eine ziemliche Unordnung im Trainingslager hinterlassen zu haben.

1:1 Klose. Wahrscheinlich hat es in diesem Turnier noch kein einziges Mal ein so unverdientes Tor gegeben. Der argentinische Trainer hat alles falsch gemacht was er falsch machen konnte. Die Startaufstellung war gut, mehr nicht. 81. Aber auch der Schiedsrichter hat sich bemüht, dem Spiel eine Wendung zu geben, die es eigentich nicht mehr hätte nehmen dürfen.

Jetzt kriegt der Argentinier keinen Freistoß mehr. Der Schiedsrichter ist eine Unverschämtheit. 83.

84. Klares Handspiel von Ballack im Strafraum! Das MUSS Penalty geben! Das gibt es doch nicht!!! Wie kann man den nicht sehen?

Klose geht, Neuville kommt. 85.

Ballack spielt wie ein alternder Weltstar in seiner letzten Saison. Unfaßbar behäbig und sich auf imaginären Lorbeeren ausruhend. 87.

Ich verstehe es tatsächlich nicht. Meine Verschwörung scheint sich zu bewahrheiten, aber in sehr absurder Weise. Die Argentinier konnten dieses Spiel gar nicht verlieren, so sehr hatten sie es im Griff.

Maxi kriegt Gelb für eine Schwalbe. Kann man machen. 88.

Guter Angriff der Argentinier, Lehmann hält stark. Brauchte er gar nicht. War ja abseit (Faselfranz). Aber er wollte halt auch mal. 89.

Borauski benimmt sich daneben, aber das kennen wir ja. 91.

Ecke Argentinien. Weil Frings den Bal per Oberarm ins Aus bewegt. Gähn. 92.

Jeder Freistoß für die Heimmannschaft. Dadurch wirkt das Spiel jetzt fast ausgeglichen. 93. Naja, und dadurch, das Pekerman sich schlecht gewechselt hat.

Odonkor sieht Gelb, aber das ging nun wirklich nicht anders. Dafür haben Materazzi und der Amerikaner Rot gesehen. 94. Schluß. Verlängerung.

Unfaßbar. Die Deutschen so schlecht wie seit Monaten nicht, Argentinien weigerte sich sie abzuschiessen. Ein grausamer Schiedsrichter, der irgendwann nur noch für die deutsche Mannschaft gepfiffen hat und der argentinische Trainer sind dafür verantwortlich das die Deutschen es jetzt gewinnen werden. Denn ich weiß nicht, wer bei den Argentiniern jetzt noch das Spiel an sich reissen soll. Kein Messi, kein Roman, kein Saviola, kein gar nichts. Unverständlich. Warum wollte er das einfach nur zu Ende mauern, vollkommen ohne Not? Ich fasse es nicht. Das war hier nun wirklich mal wie Argentinien gegen Luckenwalde.

Schön jetzt: "SIEG!SIEG!SIEG!SIEG!SIEG!SIEG!" im alten Nazistadion. Immer wieder schön Man fühlt sich wie 1933. Und jetzt noch "STEHT AUF WENN IHR DEUTSCHE SEID!". Und wie immer bleiben Mbambo und Üzgür sitzen. Weil sie sonst ins Lager kommen.

Gelb für Cruz, zu Recht. Der hat bislang auch wirklich alles falsch gemacht. 95. Es spielen nur noch die Deutschen, aber der Gegner hat ja auch alles ausgewechselt. Gute Idee.

Das ganze Stadion schreit inzwischen "SIEG". Das zum neuen, sanften Patriotismus. Der Deutsche, innendrin, bleibt der potentiellste Nazi. Leider. Wir wünschen ihm gute Besserung. 100.

Ein weiterer Phantasiefreistoß für Deutschland. Alle 20 Sekunden einer. 103.

WAS IST MIT ARGENTINIEN LOS??? 104. Sie spielen jetzt seit einer haben Stunde so, als wären sie nur noch zu neunt. Gegen eine deutsche Mannschaft, die heute weiterhin mal so richtig scheisse spielt.

Lucho zielt drüber. 105. Das Spiel jetzt sehr ausgeglichen. Die einen haben einen schlechten Tag, und die anderen haben sich in mühevoller Kleinarbeit einen schlechten Tag gebastelt. Herzlichen Glückwunsch. Halbzeit der Vergangenheit.

Argentinien jetzt wieder ein wenig bemüht, aber wenn hier einer ein Tor schiesst, dann Deutschland. Alles andere wird abgepfiffen. 109.

Der Kommentator verliest die Statistik: 36 Fouls gegen Argentinien wurden gepfiffen, nur 19 gegen Deutschland. Nicht zu unrecht erwähnt er, das sie "Pech" haben, mit dem Schiedsrichter. Haha. 111.

Odonor tunnelt Sorin. Was ist denn da passiert?!?!?!?! 112.

HUI!!! Coloccini schiesst knapp vorbei.....! Naja, bevor der ein Tor schiesst...... 114.

Aha. Das ist Gelb für Friedrich, nicht für seine Leistung, sondern für ein kleines, harmloses Foul..... Der Schiedsrichter - ach, lassen wir das.

Oha! Coloccini verunglückt die Flanke. Und er trifft die Latte.... 115.

Schöner Angriff über Odonkor! 116.

Cruz verliert sehr häßlich den Ball. Er scheint nur eingewechselt worden zu sein um das argentinische Spiel zu zerstören. 117.

Toller Angriff über Tevez, der schiesst weit drüber! 118.

Cambiasso schafft den Doppelpass nicht...... Das war knapp. 119. Vielleicht ist er schon müde, nach 10 Minuten. Vom Rumstehen.

Freistoß Argentinien. Argentinien in der zweiten Hälfte besser. 120. Maxi. Aber das war nichts.

Elfmeterschiessen. Das hätte ich vor dem Spiel nicht gedacht. Ich hatte die Deutschen ganz anders erwartet und wundere mich über dieses Spiel, das zwar immer enger geworden ist, aber das durch komische Umstände und nicht etwa dadurch, das die Deutschen irgendwann begonnen hätten besser zu spielen. Alles in allem hätten die Argentinier dieses Spiel längst gewonnen haben müssen (Kann man das etwas so sagen?!? Das hört sich aber komisch an.). Pekerman war sich wohl seiner Sache allzu sicher. Unverständlich. Ist da jetzt eigentlich jemand, der Penalties schiessen kann? Wir werden sehen.

2:1 Neuville. Schön geschossen, nichts zu halten.

2:2 Cruz. Jeder wußte das er verschiesst, nur er selber nicht. Super geschossen.

3:2 Ballack. Sicher. Nach schlechtem Spiel.

3:2 Ayala schiesst unglaublich beschissen, in die Arme vo Lehmann. Der stoppt den Ball mit dem Fuß.

4:2 Podolski. Sicher.

4:3 Maxi. Gut geschossen.

5:3 Borauski. Sicher. Das scheint das einzige gewesen zu sein, was der Deutsche diese Woche geübt hat. Penalties schiessen.

5:3 Cambiasso. Lehmamm hält. Argentinien verliert ein Spiel was sie normalerweise 5:0 gewinnen mussten. Unfaßbar, aber die Verschwörung hält natürlich am Ende doch ganz locker.

Die Argentinier wollen Bierhoff verprügeln, wahrscheinlich weil sie sich am Ende dann doch nicht einig waren über die Verschwörung. Von der Bierhoff natürlich weiß. Diese WM ist, auch nach dieser unfaßbar parteiischen Schiedsrichterleistung, endgütig zu einer einzigen Farce geworden.

Danke, F"*$. Was würde ich mich aufregen, wenn ich es nicht alles schon vorher gewusst hätte. Und mich nicht schon sowieso so aufgeregt hätte.


Ich werde auswandern. Die Auto-Korsi marschieren auf. "SIEG" - Gebrüll auf den Straßen. Keiner wundert sich. Ich kotze. Ein Land im Aufbruch. In einen neuen Faschismus! HURRA!

Ich sehe: Ballack wird Spieler des Spiels. HAHAHAHA!!! Hitzfeld findet, zu Recht, obwohl auch Podolski so super gewesen sei! HAHAHA! Die beiden schlechtesten Spieler in einer heute grausam harmlosen deutschen Mannschaft! Ich lach mich tot.

"Beim Fußball der Linken spielen wir nicht einzig und allein, um zu gewinnen, sondern um besser zu werden, um Freude zu empfinden, um ein Fest zu erleben, um als Menschen zu wachsen. Beim Fußball der Rechten ist der Spieler ein Werkzeug für den Sieg bzw. den Tabellenplatz."

Cesar Luis Menotti