I

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Landunter

2. Spieltag Gruppe B
Mittwoch, 18.06.2014, 18:00 Uhr, Estadio Beira-Rio, Porto Alegre
Australien - Niederlande  2 : 3 ( 1 : 1 )
0:1 Robben, 1:1 Cahill, 2:1 Jedinak (pen), 2:2 van Persie, 2:3 Memphis


Australien verabschiedet sich mit zwei ordentlichen Spielen.
Die Niederländer zeigen immerhin, warum sie auch 2014 auf gar keinen Fall Weltmeister werden können.
















 

"Beim Fußball der Linken spielen wir nicht einzig und allein, um zu gewinnen, sondern um besser zu werden, um Freude zu empfinden, um ein Fest zu erleben, um als Menschen zu wachsen. Beim Fußball der Rechten ist der Spieler ein Werkzeug für den Sieg bzw. den Tabellenplatz."

Cesar Luis Menotti