I

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

Viertelfinale

Freitag, 02.07.2010 16:00 Uhr, Port Elizabeth
Niederlande - Brasilien  2 : 1 ( 0 : 1 )
0:1 Robinho, 1:1 Felipe Melo (ET), 2:1 Sneijder




Die Niederlande sind das neue Deutschland. Unsympathische Spieler die nur hinfallen, lamentieren, foulen, rumbolzen und - heute schlicht und einfach nichts anderes als Glück hatten. Mit Fußballspielen hatten das ihrerseits jedenfall auch wirklich rein gar nichts zu tun.

Desweiteren stellt Frank zu Recht fest, das sich dieses Spiel grösstenteils auf Kreisliganiveau bewegt hat. Gegen Ghana oder Uruguay gibt es so zum Glück nix zu gewinnen.






"Beim Fußball der Linken spielen wir nicht einzig und allein, um zu gewinnen, sondern um besser zu werden, um Freude zu empfinden, um ein Fest zu erleben, um als Menschen zu wachsen. Beim Fußball der Rechten ist der Spieler ein Werkzeug für den Sieg bzw. den Tabellenplatz."

Cesar Luis Menotti