I

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

 

2. Spieltag Gruppe D
Freitag, 1(.06.2010 13:30 Uhr, Port Elizabeth
Deutschland - Serbien  0 : 1 ( 0 : 1 )
0:1 Jovanovic



Die beste Mannschaft der den deutschen bekannten Welt verliert vollkommen überraschend gegen den großen Aussenseiter Serbien, natürlich alles Lug und Betrug - zurück in der Realität sieht das alles ein wenig anders aus.









 

"Beim Fußball der Linken spielen wir nicht einzig und allein, um zu gewinnen, sondern um besser zu werden, um Freude zu empfinden, um ein Fest zu erleben, um als Menschen zu wachsen. Beim Fußball der Rechten ist der Spieler ein Werkzeug für den Sieg bzw. den Tabellenplatz."

Cesar Luis Menotti